Glossybox September 2014

Veröffentlicht auf von Sunny

Heute war es wieder soweit - meine Glossybox ist bei mir angekommen. Dieses Mal in der "Popart Edition". Derzeit meine einzige Beautybox. Die Douglas Box habe ich letztens gekündigt. Da ich dieses Mal wieder in die erste "Versandwelle" gerutscht bin, war die Box - bis auf ein Produkt - eine komplette Überraschung für mich. Dass jeder eine Benefit Augencreme erhält, wurde uns schon verraten.

Glossybox September 2014

Die Box haut mich dieses Mal leider nicht so sehr vom Hocker. Ich glaube aber, das liegt teilweise daran, dass ich die letzten Boxen wirklich klasse fand. Diese trifft leider nicht 100%ig meinen Geschmack.

Zu erst fällt der riesen Tigel von Aldo Vandini auf. Hierbei handelt es sich um eine Dekoltée Creme. Ich bin mal gespannt, was die so kann. Die andere Creme, ist die bereits erwähnte Augencreme von Benefit. Ich brauche eigentlich keine Augencreme, werde diese aber natürlich trotzdem ausprobieren.

Eine dritte Creme gibt es in Form einer Handcreme von Figs & Rouge.

Die letzten beiden Produkte sind dekorative Kosmetik. Hier gibt es eine Mascasra von So Susan Cosmetics und ein Lipgloss von Lavera.

Beides nicht umbedingt die Produkte, die mir in meiner Sammlung fehlen. Den Gloss werde ich sicher verschenken, die Mascara evtl. auch - mal schauen.

Dieses Mal sprechen mich die Pflegeprodukte am Meisten an - das passiert mir ja höchst selten.

Wie ist es bei euch? Was hattet ihr in eurer Box?

Liebe Grüße

Sunny

Kommentiere diesen Post

Desiree 09/23/2014 12:35

Also eine Creme extra nur fürs Dekoltée muss nicht sein finde ich, ich nutze da immer die Gesichtscreme für wenn ich zu viel auftrage :D Die Firma werde ich mir aber mal näher anschauen sieht sehr hochwertig aus. LG Desiree

Romy Matthias 09/22/2014 20:33

Aldo Vandini find ich gut, die Creme´s sind immer toll. Der Rest ist so lala. LG Romy