Meine Essence Highlights 2014

Veröffentlicht auf von Sunny

Das Jahr neigt sich ganz langsam aber sicher dem Ende entgegen. Das ist immer eine gute Möglichkeit um Alles einmal Revue passieren lassen. Ich tue das heute einmal mit Essence Produkten.

Was habe ich dieses Jahr so gekauft? Was habe ich dieses Jahr für mich entdeckt? Was hat mich besonders überzeugt? Was eher nicht?

Hier seht ihr erstmal (hoffentlich) alle Essence-Produkte, die in 2014 bei mir eingezogen sind. Die Aquatix-Sachen habe ich von Essence zum Testen erhalten, die meisten Road-Trip Dinge sowie die drei Handcremes habe ich gewonnen, alle anderen sind von mir selbst gekauft.

Meine Essence Highlights 2014

Ihr seht schon - ich bin eher die LE-Jägerin, als die Standard-Sortiment-Käuferin. Ich weiß auch nicht, aber bei einer LE fällt mir die Entscheidung immer viel leichter und ich schlage hier viel eher zu.

Doch ein Produkt aus dem Standard-Sortiment begleitet mich fast täglich - die "all about Nude" Palette. Sie ist absolut alltagstauglich und kommt in letzter Zeit bei mir fast täglich zum Einsatz. Derzeit ist sie unter meinen Lidschatten mein absoluter Favorit. Die Farben lassen sich super auftragen, sind gut pigmentiert und lassen sich leicht verblenden.

Meine Essence Highlights 2014

Auch ein Produkt aus dem Standard-Sortiment ist der Top Coat "glitz & glam". In ihn habe ich mich sofort verliebt und ich trage ihn wirklich sehr, sehr gerne. Er ist wirklich toll, da er viele verschiedenen Elemente enthält und ein absoluter Hingucker ist.

Meine Essence Highlights 2014

Ebenfalls zu meinen Essence-Highlights 2014 gehören diese Nagellacke. Bei allen Dreien handelt es sich um Thermo-Effect Lacke. Das heißt sie verändern ihre Farbe, sobald sich die Temperatur wechselt. Mein erster Thermolack war "Fantastic Girl" aus der Superheroes LE von 2013. Seit dem liebe ich Thermolacke total. Daher musste auch "My Sweet Escape" aus der Road-Trip LE und "Meet my pumpkin" aus der Hello Autmn LE mit. Im Standardsortiment gibt es auch noch weitere Thermo-Lacke, die habe ich bisher aber noch nicht genauer angeschaut - das muss geändert werden!

Ein weiteres Nagel-Produkt hat meine Aufmerksam erregt. Die Nagel-Folien aus der "Aquatix" LE find ich klasse. Der Effekt ist wirklich einzigartig. So etwas hatte ich vorher noch nie gesehen.

Meine Essence Highlights 2014

Ebenso einzigartig und innovativ finde ich den Color-Adaptin-Blush aus der Hello Autmn LE. Auf den ersten Blick recht unscheinbar, ist er doch absolut klasse. Er ändert nämlich nach dem Auftragen seine Farbe, je nach pH-Wert der Haut. Absolut genial. Ich trage den Blush sehr gerne, da er sehr natürlich aussieht und trotzdem absolut etwas her macht.

Meine Essence Highlights 2014

Doch es gab nicht nur positive Dinge. Womit ich leider überhaupt nicht zurecht komme ist das Stampy Set. Es funktioniert bei mir einfach nicht. Ich kriege kein gescheites Motiv auf meinen Nagel. Schade! Habt ihr da Tipps für mich?

Meine Essence Highlights 2014

Habt ihr ein Lieblings-Produkt von Essence? Welches war eurer Lieblingsprodukt dieser Marke in 2014? Mögt ihr die Produkte, die ich euch etwas näher vorgestellt habe auch? Habt ihr andere Highlights oder Empfehlungen für mich?

Ich freu mich jetzt schon auf die neuen Ideen von Essence in 2015 :)

Liebe Grüße

Sunny

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post