Brandnooz Box Dezember '14

Veröffentlicht auf von Sunny

Etwas früher als sonst kam diesen Monat die Brandnooz Box. Kurz vor Weihnachten soll sie den Abonennten noch eine Freude bereiten. Ob das gelungen ist? Das Motto der Box ist im Dezember "Wohlige Weihnachten".

Brandnooz Box Dezember '14

Wie ihr sehen könnt, wirkt der Inhalt doch auf den ersten Blick etwas mau, oder?

Mir fielen beim Öffnen der Box zuerst die Bugles im Paprika-Style in die Hände. Die kenne ich bereits (es gibt sie ja seit 2000 im Handel - neues Produkt ist hier also Fehlanzeige). Ich hatte sie länger nicht mehr und freu mich daher sie mal wieder knabbern zu können.

Gleich danach kamen die Seeberger Pistazien (gepfeffert) zum Vorschein. Pistazien mag ich sehr gerne, ob ich sie gepfeffert mag, wird sich zeigen.

Auch Schokolade gab es dieses Mal. Von Lindt Hello gab es die Sorte "Strawberry Cheescake". Diese Sorte war auch in der beiliegenden goodnooz Schokobox enthalten. Hier hätte man ja vielleicht die Sorten variieren können.

Ebenfalls zum Naschen gab es Saure Fruchtgummi Monster von Hitschler. Auch diese werden wir sicherlich demnächst vernaschen.

Ein Produkt, was etwas an Weihnachten erinnert, ist der Hengstenberg Rotkohl. Ob er schmeckt, werden wir sehen. Probieren werden wir ihn aber auf jeden Fall.

Und zu guter letzt - wie in der Oktober Box auch - drei Tüten Em-eukal. Zwar keine Bonbons, wie im Oktober, dafür Gummidrops, aber ganz ehrlich. Ich habe noch nicht mal eine Tüte der em-eukal Bonbons leer gemacht. Nun kommt schon das nächste. Ich hab letztes Mal gesagt, dass ich es eigentlich ganz gut finde, wenn alle Sorten in der Box enthalten sind. Nur was ist, wenn man das Produkt überhaupt nicht mag. Dann muss man es anderweitig unter die Leute bringen. Es gibt also Vor- und Nachteile gleich mehrere verschiedenen Sorten von einem Produkt in die Box zu packen.

Meines Erachtens wurde das Thema voll verfehlt. "Wohlige Weihnachten"? Außer der Rotkohl hat für mich keines der Produkte auch nur irgendwie mit Weihnachten zu tun. Bei dem Thema hätte ich wenigstens irgendwas mit Weihnachten erwartet. Eine Tüte Lebkuchen, ein Wintertee, eine Weihnachtsschokolade... irgendwie so etwas.

Diese Box überzeugt mich leider überhaupt nicht. Sie enttäuscht mich. Die Produkte sind überschaubar und stellen für mich leider keine Abwechslung dar. Das war kein gelungener Jahresabschluss. Schade!

Was sagt ihr zu der Box?

Liebe Grüße

Sunny

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

One Moment 12/21/2014 08:04

Ich fand den Jahresabschluss leider auch nicht besonders gelungen. Werde die Tage die Box noch auf meinem Blog zeigen.