Astor SkinMatch Twist Concealer

Veröffentlicht auf von Sunny

Von dem Make-Up Skin Match von Astor hatte ich euch ja schon HIER berichtet. Heute möchte ich euch den SkinMatch Twist Concealer Pen vorstellen. Auf der Facebookseite von DM konnte ich einen von 500 ergattern.

 

SAM_4701-Kopie-5.JPG

 

Der Concealer verspricht eine einzigartige Formulierung, die mit der Haut verschmilzt. Es enthält Puderartikel- und perlen, die Rötungen und kleine Makel kaschieren sollen. Die Augenpartie wird durch den Concealer aufgehellt und wirkt damit strahlender.

 

Es gibt ihn in die Farben Ivory, Sand und Beige. Ich habe die Farbe 02 Sand erhalten. Im Handel gibt es ihn seit Mitte März 2012. Er kostet ca. 7,49 €.

 

Mit dem Pinselapplikator lässt er sich wirklich sehr gut auftragen. Damit Farbe aus dem Stift kommt, dreht man hinten am Ende des Stiftes. Vor der ersten Anwendung musste ich eine gefühlte Ewigkeit drehen, damit etwas raus kommt. Ist er aber erstmal in Benutzung geht das ganze recht schnell.

 

SAM_4703-Kopie-1.JPG

 

Der Pinsel ist sehr weich. Man kann damit wirklich sehr präzise arbeiten.

 

Die Farbe passt perfekt. Auf dem folgenden Foto hab ich ein bisschen dicker aufgetragen, damit man es erkennen kann. Der Concealer lässt sich sehr gut verblenden.

 

SAM_4704.jpg

 

Mir gefällt der Concealer wirklich sehr gut. Allerdings enthält der kleine Glitzerpartikel. Diese sind mir zu beginn gar nicht aufgefallen. Erst durch einen anderen Blogbeitrag bin ich darauf aufmerksam geworden. Wenn man den Concealer auf dem Handrücken aufträgt und dann ins Licht hält, erkennt man diese. Allerdings fiel mir das jetzt beim Schminken noch nicht so sehr auf... Die Deckkraft ist ok.

 

Ich kannte so eine Art von Concealer bereits. Es ist also keine neue Erfindung. Trotzdem gefällt er mir sehr gut!

 

Liebe Grüße

Sunny

Veröffentlicht in Reviews & Produkttests

Kommentiere diesen Post