Bubble-Tea

Veröffentlicht auf von sunny441.over-blog.de

Ich hab letztens im TV nen kurzen Bericht über "Bubble Tea" gesehen. In China gibt's den wohl schon länger, hier in Deutschland kommt das erst jetzt auf.

Ich fand den Bericht super interessant und war mir sicher, dass ich das auf jeden Fall mal probieren möchte. Dachte aber, dass ich sowas hier wohl nicht bekomme... höchstens in Großstädten wie Berlin oder Hamburg... aber falsch gedacht. Kurz darauf las ich im Veranstaltungsmagazin "meiner" Stadt, dass es in einem Laden hier Bubble Tea gibt... heute hab ich es endlich geschafft, dort Bubble Tea zu probieren.

 

Ihr fragt euch was genau Bubble Tea ist?

Bubble Tea erinnert stark an einen Milchshake. Die Basis ist aber grüner oder schwarzer Tee der entweder mit Milch oder Fruchtsirup versetzt wird. In dem Tee befinden sich kleine Kügelchen. Die Konsitenz erinnert an Gummitierchen. Da man Bubble Tea mit einem Strohhalm trinkt, saugt man diese Kügelchen auch mit ein. Diese sind geschmacksneutral. Es gibt aber auch Perlen, die mit Fruchtsaft gefüllt sind. Zusätzlich befinden sich noch Eis darin.

 

Ich habe mir erstmal einen kleinen Bubble-Tea Erdbeer gegönnt (Bubble Tea mit Milch). Das Ganze sah dann so aus

 

2011-08-10-12.33.28.jpg

 

Das ganze hat schon sehr wie ein Milchshake geschmeckt. Die Bubbles fand ich jetzt nicht so lecker. Wahrscheinlich nehme ich beim nächsten Mal noch ein Extra Topping, also Frucht Bubbles.

 

Wenn es richtig schön warm ist, erfrischt Bubble Tea richtig gut.

 

Also ich werd jetzt wohl öfter mal einen Bubble Tea trinken

 

LG

Sunny

Veröffentlicht in Sonstiges

Kommentiere diesen Post