Choco Nuit

Veröffentlicht auf von Sunny

Bei der MyCare Versandapotheke durfte ich "Choco Nuit" testen. Für den Test erhielt ich eine Packung "Choco Nuit" für insgesamt 10 Tassen. Zudem gab es ein paar Werbegeschenke.

 

SAM 4645

 

Bei Choco Nuit handelt es sich um ein kakaohaltiges Getränkepulver, welches man in Milch auflöst. Dieses soll dazu dienen, dass man besser schlafen kann. Es stimmt auf einen gesunden Schaf ein, versorgt das Nervensystem und hilft zu entspannen.

 

In der Packungen befinden sich zehn kleine Tütchen. Den Beutelinhalt löst man mit 100ml Milch auf. Auf der Packung steht, dass es egal ist, ob die Milch warm oder kalt ist. Außerdem kann man auch lactosefreie Milch oder Sojamilch verwenden.

 

SAM_4702.JPG   SAM_4704.JPG   

 

Ich habe sowohl warme als auch kalte Milch verwendet. Es löst sich, wie bei Kakaopulver üblich, viel besser in der warmen Milch auf. In der kalten Milch bleiben kleine Klumpen zurück, die ich nicht gerade als lecker empfinde.

 

SAM_4706.JPG

 

Man sollte es ungefähr eine halbe Stunde vor dem Schlafgehen trinken. Auf der Packung steht der Hinweis, dass man nur eine Tasse pro Tag trinken sollte.

 

In dem Kakaopulver befindet sich zusätzlich noch Melisse, Hopfen und Lavendel. Diese sollen zum Entspannen beitragen.

 

Der Geschmack erinnert an ganz "normales" Kakaopulver. Es schmeckt dazu etwas nach diesen Gewürzen.

 

Ich habe das Getränk nun mehrere Male verwendet. Nicht immer fiel mir das Einschlafen leichter. Allerdings gab es auch Tage, an dem ich wirklich merkte, wie ich nach dem "Kakao" ruhiger wurde und relativ schnell schlafen konnte.

 

Insgesamt hat mich dieses Produkt aber überzeugt. Gerade jetzt in der Prüfungszeit werd ich sicher noch den ein oder anderen "Schaf-Kakao" trinken, um am nächsten Morgen ausgeschlafen in der Prüfung zu sitzen.

 

Liebe Grüße

Sunny

Veröffentlicht in Reviews & Produkttests

Kommentiere diesen Post

Dawn 02/01/2012 21:23

ja, hab ich da schon gesehen :)

Dawn 02/01/2012 21:06

ich glaub, so was brauche ich :)

Sunny 02/01/2012 21:13



gibts wohl auch bei DM mittlerweile :)