Dove Oil Care Nährpflege

Veröffentlicht auf von sunny441.over-blog.de

Ich hatte ja schon berichtet, dass ich von Dove die neue Oil Care Nährpflege testen darf. Auf Facebook hatte Dove 500 Tester dafür gesucht. Diese Pflege besteht aus Shampoo und einer 1 Minuten Kur-Spülung.

 

SAM 4764

 

Die "normale" 1 Minuten Kur-Spülung kenn ich ja bereits und hatte hier auch schon drüber berichtet.

 

Die Oil Care Nährpflege soll trockenes Haar revitalisieren und mit essentiellen Nährstoffen versorgen.

 

Das Shampoo enthält Mikropartikel von Mandel- und Kokos-Öl. Man riecht aber von dem Kokos nichts. Das find ich gut, denn ich mag kein Kokus. Das Shampoo riecht trotzdem gut, so wie man es von Dove Produkten kennt. Das Shampoo ist relativ flüssig und lässt sich sehr gut ins Haar einarbeiten. Nach dem Ausspülen fühlen sich die Haare schon sehr gut an

 

SAM_4956.JPG

das Shampoo

 

Das Besondere an der 1-Minuten Kur-Spülung ist der goldene Pflegestreifen. Dieser soll die Haaroberfläche glätten und die Haare vor Feuchtigkeitsverlust schützen. Der Duft der Spülung erinnert an den, der "normalen" 1-Minuten-Kur. Der Duft gefällt mir noch besser als der des Shampoos. Er bleibt auch sehr lange im Haar. Selbst meine Frisörin hat ihn gerochen und ich hatte meine Haare am Vortag gewaschen! Die Spülung lässt sich sehr gut ins Haar einarbeiten. Nach einer Minute Wartezeit kann man diese dann auswaschen. Die Haare fühlen sich danach richtig schön leicht an. Optisch ansprechend find ich auch den goldenen Pflegestreifen.

 

SAM_4958.JPG

die Spülung mit dem goldenen Pflegestreifen

 

Ich find beide Produkte sehr gut. Sie haben mich überzeugt. Meine Haare sehen sehr gesund aus und fühlen sich richtig gut an. Ich werde immer mehr Fan von Dove.

 

Die Spülung werde ich auf jeden Fall weiterhin benutzen, bin mir nur noch nicht sicher, ob die "normale" oder die "Oil Care".

 

LG

Sunny

Veröffentlicht in Reviews & Produkttests

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post