Düfte von Ulric de Varens

Veröffentlicht auf von Sunny

Wer mich kennt der weiß: ich liebe Parfums. Meine Parfumsammlung wächst stetig und ich muss mich manchmal echt bremsen Nachschub zu kaufen. Doch bei mir müssen es nicht immer teure Düfte sein. Ich mag auch recht günstige aus der Drogerie. Hier findet man immer mal wieder tolle Düfte für kleines Geld.

 

Eine Marke, die mir dort auch immer wieder begegnet, ist "Ulric da Varens". Zum Testen habe ich vier verschiedenen Eau de Parfums erhalten, die ich euch heute vorstellen möchte.

 

SAM 8363

 

Ulric da Varens wurde 1981 in Paris gegründet. Der Gründer Ulric Vieland hatte den Traum, hochwertige Düfte in formschönen Verpackungen für jeden erschwinglich zu machen. Schon mal vorneweg: ich glaube, dass ist ihm sehr gut gelungen! 

 

MINI FUNNY

SAM_8443.JPG

 

 

Es handelt sich bei "Mini Funny" um einen blumig-fruchtigen Duft. In der Kopfnote Mandarine und zarte Orangenblüte, warmer Vanille und Zedernholz in der Herznote, Moschus und Ambra bilden die Basisnote und hinterlassen ein leicht würziges Aroma.

 

Der Flacon enthält 25 ml. Der Preis für diesen Duft liegt bei ca. 3,95 €.

 

Ich mag den Duft sehr gerne. Er  ist außergewöhnlich, etwas schwerer und intensiv. Über den Tag verfliegt er zwar, allerdings darf er das für den Preis auch. Bei dem Preis ist Nachsprühen ja nicht weiter schlimm..

 

MINI DREAM


 

SAM_8444.JPG

 

Bei dem Duft "Mini Dream" handelt es sich um einen sinnlich-süßen Duft. In der Kopfnote sind Aprikose, Mandarine, Schwarze Johannisbeere und warmer Rum wahrnehmbar. Die Herznote besteht aus Aromen von Geißblatt und Jasmin und die Basisnote bildeen Moschus, Sandelholzmilch und Patschuli.

 

 

Anfangs ist mir der Duft etwas zu süß. Dies verfliegt jedoch recht schnell und zurück bleibt eine fruchtige Note. Auch dieser Duft verfliegt nach ca. 2 bis 3 Stunden. Da die Flacons nicht nur günstig sind, sondern auch in jede Handtasche passen, ist Nachsprühen natürlich kein Problem. Die kleinen Flacons passen ja auch super in jede Handtasche.

 

Der Flacon enthält 25 ml. Auch hier liegt der Preis bei ca. 3,95 €.

 

LOVELY

SAM_8445.JPG

 

Bei "Lovely" handelt es sich um einen Duft aus der Kategorie "Girls". Das finde ich letztendlich aber egal, denn so einen Flacon kann auch jede Frau im Badezimmer stehen haben.

 

 "Lovely" ist ein spritziger und fruchtiger Duft. Der Hersteller beschreibt den Duft so:

"In der Kopfnote erschaffen Johannisbeere, Ananas und Apfel ein buntes und sonniges Aroma, während in der Herznote Himbeere und die betörenden und kostbaren Essenzen von Tuberose und Frangipaniblüten Lovely zu einem sinnlichen und harmonischen Duft machen. Abgerundet in der Basis durch Crème Vanille und Weißzedernholz ist der Duft angenehm süßlich, aber dynamisch."

 

Dieser Duft riecht sehr erfrischend und fruchtig. Für mich ein perfekter Sommerduft. Unter "Lovely" hätte ich mir etwas anderes vorgestellt, aber mit diesem Duft bin ich total zufrieden. Mein Favorite der vier Düfte.

 

Dieser Flacon enthält 30 ml und kostet ca. 4,95 €.

 

Sexy Paradise Tiare Flower Beach

 

SAM_8446.JPG

 

Dieser Duft ist eher exotisch. Tiare Flower Beach enthält exotischen Noten von Kokos, Ylang-Ylang und der Süße der Tiaré-Blume.

 

Dieser Duft gefällt mir nicht ganz so gut wie die anderen. Der Kokosduft ist mir etwas zu stark.

 

Im Zerstäuber befinden sich 20 ml und er kostet ca. 3,95 €. Diese Form finde ich noch praktischer für die Handtasche.

 

SAM_8442.JPG

 

Alle vier Düfte sind bei Ulric de Varens der Kategorie "Girls" zu geordnet. Ich denke aber jede Frau kann sie auch tragen - je nach Geschmack.

 

Mir gefallen die Düfte wirklich gut. Meine Favoriten sind aber "Lovely" und "Mini Funny". 

Für kleines Geld bekommt man angenehme Düfte. Diese halten zwar nicht den ganzen Tag, aber bei dem geringen Preis, ist es kein Problem den Duft ab und an mal nachzusprühen.

 

Kennt ihr Düfte von Ulric de Varens? Welche Erfahrung habt ihr damit gemacht?

Übrigens, auf der Facebookseite von Ulric de Varens gibt es immer mal wieder tolle Aktionen und Gewinnspiele und natürlich gibt es dort auch alle Neuigkeiten.

 

Liebe Grüße

Sunny

 

Die Düfte wurden mir freundlicherweise zum Testen zur Verfügung gestellt - vielen Dank dafür!

Veröffentlicht in Reviews & Produkttests

Kommentiere diesen Post

Neerthus 02/06/2014 10:14

Ich mag viele der UdV Düfte auch richtig gerne. Mein liebster Duft ist "Mini Sexy". Vor ein paar Tagen habe ich den Duft "Miss Cotton Musk" getestet. Der ist auch richtig toll. Wenn du Lust hast
kannst du dir meinen Bericht dazu durchlesen: http://neerthus.blogspot.de/2014/02/ulric-de-varens-miss-cotton-musk.html

Tammi Kim 02/05/2014 19:26

Hallo Sunny,

schöner Bericht von Dir!
Ich habe heute meinen ersten Duft von UdV bekommen "Miss Cotton Musk" und ich liebe ihn schon jetzt :-)

Find es toll, diese Marke gefunden zu haben und Deinen Blog :-)

liebe Grüße
Tammi

Sunny 02/05/2014 19:28



Hui, an dem Duft muss ich dann wohl demnächst mal schnuppern :)