fotopuzzle.de

Veröffentlicht auf von Sunny

Weihnachten rückt immer näher... und damit auch wieder die alljährliche Frage - Was verschenke ich?

 

Ich verschenke ja am Liebsten persönliche Geschenke. Einfach Sachen, die nicht jeder hat. Am liebsten mag ich Fotogeschenke. Dank des Internets ist das ja heutzutage auch kein großes Problem mehr.

 

Ich durfte Fotopuzzle.de testen. Dort konnte ich mir ein 1000 Teile Puzzle erstellen und möchte euch heute über mein "Testergebnis" berichten.

Gerade jetzt im Winter find ich puzzlen eine sehr schöne Freizeitbeschäftigung.

 

Auf der Seite gibt es - wie sollte es anders sein - Fotopuzzles. Ihr habt dort aber auch die Möglichkeit Spiele, Fotobücher, Kalender, Grußkarten, Poster u. ä. zu erstellen. Alles natürlich personalisiert mit den eigenen Fotos.

 

Da ich das Fotopuzzle testen durfte, kann ich euch natürlich nur über dieses Produkt berichten.

 

Die Fotopuzzles gibt es in verschiedenen Größen. Zur Auswahl stehen Puzzles von 100 bis 1000 Teile. Das kleinste Puzzle kostet 14,99 €; das Größte kostet derzeit 29,99 € (sonst 34,99 €). Es gibt sogar ein 600 Teile Puzzle in Herzform. Zu jeder Bestellung fallen Versandkosten in Höhe von 4,99 € an. Bezahlen kann man auf Rechnung, per Lastschrift, per Vorkasse, mit Kreditkarte oder über PayPal.

 

Die Produktionszeit für das Fotopuzzle beträgt 4-6 Werktage. Dazu kommt noch eine Versandzeit von 1-2 Werktagen.

 

Nachdem man das Puzzle bestellt hat, erhält man eine Bestätigung. In dieser befindet sich ein Link, über den man sehen kann, wie weit das Puzzle gerade ist. So wird z. B. angezeigt, dass das Puzzle gerade gedruckt wurde. Das finde ich wirklich super, so kann man alles super nachvollziehen.

 

Die Bestellung ist sehr einfach. Man muss sich nichts extra dafür registrieren. Man läd einfach sein Foto hoch, wählt das gewünschte Produkt aus, gibt seine Daten ein und schon kann man die Bestellung abschicken. Noch ein Punkt, den ich wirklich super finde. Man kann nicht nur ein einfaches Foto hochladen, sondern auch Collage erstellen. Den Punkt hatte ich aber total übersehen, sonst wäre mein Foto wahrscheinlich eher eine Collage geworden.

 

Ein weitere Pluspunkt für mich ist die individuell gestaltbare Verpackung. Hier ist das Motiv des Puzzles zu sehen und man kann noch einen Text einfügen. Beim Design kann man aus verschiedenen Vorlagen wählen. So ist das Puzzle auch noch richtig schön verpackt.

 

Nun aber zum Ergebnis. Ich habe mir ein Familienfoto als Puzzle drucken lassen. Dazu habe ich mir für den Karton das weihnachtliche Motiv ausgesucht... ich fand es einfach passend.

 

SAM_5594.JPG

das Bild wurde von mir verpixelt

 

Ich habe das Puzzle an einem Mittwoch bestellt und erhielt nach acht Tagen die Versandbestätigung. Das finde eine angemessen Zeit.

 

Der Karton allein macht schon einen sehr hochwertigen Eindruck. Er ist stabil und wirklich gut gedruckt. Er sieht genauso aus, wie die Puzzlekartons, die es normal im Handel zu kaufen gibt. Auf jeder Seite ist das Bild noch einmal in Klein gedruckt.

 

Die Puzzleteile sind in dem Karton noch in einer extra Tüte verpackt, genau wie die handelsüblichen Puzzles.

 

SAM_5595.JPG

 

Die Puzzleteile sind wirklich sehr stabil und lassen sich sehr gut zusammensetzen. Sie passen gut ineinander und der Rand schließt sehr gut ab.

 

SAM_5599.JPG

 

Die Qualität hat mich wirklich überzeugt. Ich habe schon Puzzles aus dem Handel gepuzzelt, die deutlich schlechtere Qualität hatten. Das hat mich wirklich erstaunt.

 

Ich finde Fotopuzzles wirklich eine schöne Geschenkidee. Die Puzzles von fotopuzzle. de haben mich wirklich überzeugt. Es macht einfach Spaß sein eigenes Bild Stück für Stück zu legen.

 

Puzzelt ihr gerne? Könntet ihr euch ein Fotopuzzle als Geschenk vorstellen?

 

Liebe Grüße

Sunny

 

Zum Testen wurde mir freundlicherweise ein Gutschein zur Verfügung gestellt.

Veröffentlicht in Reviews & Produkttests

Kommentiere diesen Post