Max Factor 3-in-1 Foundation

Veröffentlicht auf von Sunny

Meine Mum durfte über For-Me die neue Foundation von MaxFactor testen. Sie trägt den langen Namen "Max Factor Face Finity All Day Flawless 3 in 1 Foundation". Ich kannte diese schon von einer Probe aus einer Zeitschrift und durfte nun auch noch bei ihr mittesten Die Probe hatte mir damals nicht so zugesagt... aber ich wollte das Produkte gerne einmal besser kenne lernen. Wir waren beide sehr gespannt, ob das Produkte halten kann, was es verspricht.

 

Dieses tolle Testpaket gab es von For-Me.

 

SAM_5628.JPG

 

Es gab einmal das Originalprodukt (30 ml) in der Farbe Natural 50 und viele Proben zum Weitergeben (in der gleichen Farbe).

 

SAM_5629.JPG

 

Die Foundation vereint Primer, Concealer und Foundation. Der Primer sorgt für langen Halt, Concealer deckt Unregelmäßigkeiten ab und schützt die Haut vor Glanz; die Foundation gibt langanhaltende Deckkraft, verhindert glänzende Stellen und sorgt für ein mattes Finish.

 

Sie soll den ganzen Tag halten und für einen ebenmäßigen Look sorgen soll. Außerdem enthält sie Lichtschutzfaktor 20, was vor vorzeitiger Hautalterung schützen soll.

 

Insgesamt gibt es 14 Nuancen. In Deutschland sind davon aber leider nur vier erhältlich. Es gibt hier die Nuancen Natural (50), Golden (75), Bronze (80) und Caramel (85). Wir haben also die hellste Nuance erhalten.

 

SAM_5630.JPG

 

Die Foundation kommt in einem Pumpspender daher, was mir persönlich sehr gut gefällt. So lässt sich das Produkt gut dosieren.

 

SAM_5631.JPG

 

Die Konsistenz ist angenehm. Sie lässt sich recht gut verteilen und fühlt sich gut auf der Haut an.

 SAM_5833.JPG

 

Für mich ist die Farbe Natural etwas zu hell; aber es ist ja auch das eigentliche Testobjekt meiner Mum. Ich würde mich für einen etwas (!) dunkleren Ton entscheiden, zu ihr passt der Ton aber super!

 

Die Deckkraft der Foundation ist sehr gut. In der T-Zone musste ich nach dem Auftragen leicht nachpudern, ansonsten ist alles gut mattiert. Auch die Haltbarkeit hat mich überzeugt. Auch nach mehreren Stunden hält die Foundation sehr gut. Ich mag die Foundation sehr gerne. Schade finde ich, dass nur vier Nuancen hier erhältlich sind.

 

Ein Pumpspender mit 30 ml kostet um die 13,49 €.

 

Was haltet ihr von diesem Produkt? Spricht es euch an?

 

Übrigens ist meine Mum ganz angetan von dem Produkt Die Foundation hat sie absolut überzeugt.

 

Liebe Grüße

Sunny

 

Das Produkt stammt aus einer Testaktion von For-Me. Ich durfte bei meiner Mum mittesten.

Veröffentlicht in Reviews & Produkttests

Kommentiere diesen Post

ChrisTa 01/18/2013 18:41

Ich fand die foundation nicht so toll, hatte Proben bekommen und war schon enttäuscht. Ich fühlte mich irgendwie wie zugekleistert - als würde die ganze Feuchtigkeit dadurch entzogen werden... Aber
gut, wenn man testen kann, so gibt man nicht unnötig Geld für Produkte aus, die man dann doch nicht mag.
LG ChrisTa

Sunny 01/20/2013 17:25



ich muss sagen, dass das auch mein erster eindruck war, als ich nur eine probe davon hatte. evtl weil ich dadurch zu viel aufgetragen haben. durch den spender lies sich das ganze viel besser
dosieren und fühlte sich so auch angenehmer an...


LG