Philips Lumea - Die zweite Anwendung (Teil 4)

Veröffentlicht auf von Sunny

Heute war es soweit. Ich habe die zweite Anwendung mit dem Philips Lumea Precision Plus durchgeführt. Meine erste Anwendung liegt nun ca. zwei Wochen zurück. In der Anleitung wird beschrieben, dass man zu Beginn diese Anwendung alle zwei Wochen wiederholen soll. Gesagt, getan!

 

Doch hat sich was nach der ersten Anwendung verändert?

Nach der ersten Anwendung sollen die ersten Härchen ausfallen. Ich muss gestehen, dass ich bisher noch keinen großen Unterschied festgestellt. Ich hatte das Gefühl, dass unter den Achseln die Haare etwas langsamer wachsen. Doch so 100%ig sicher bin ich mir nicht. In der Bedienungsanleitung heißt es aber, dass man wohl so richtig erst etwas nach der zweiten Anwendung merkt.

 

Vor der Anwendung hieß es wieder Akku laden und rasieren. Dran denken - nicht eincremen oder Deo unter den Achseln auftragen. Wie bei der ersten Anwendung auch, habe ich mir mit einem hellen Kajal Hilfslinien an den Beinen gezogen, um zu wissen wo ich schon überall mit dem Gerät war. Dieses Mal war ich schon etwas geübter im Handling mit dem Gerät. Ich hatte das Gefühl, dass ich dieses Mal schneller fertig war als beim ersten Mal. So langsam scheint die Routine also zu kommen.

 

SAM 6143-Kopie-1

 

Ich bin nun gespannt, ob ich jetzt Änderungen feststellen werde und halte euch natürlich auf dem Laufenden.

 

Hier könnt ihr auch noch einmal meine anderen Berichte lesen:

 

Teil 1

Teil 2

Teil 3

 

Liebe Grüße

Sunny

Veröffentlicht in Reviews & Produkttests

Kommentiere diesen Post