Sagella Sensitive Pflege-Balsam

Veröffentlicht auf von Sunny

In der Vergangenheit hatte ich ja schon öfter über Sagella Produkte berichtet. Heute möchte ich euch das Sensitive Pflege-Balsam für nach der Haarentfernung vorstellen. Es handelt sich hierbei um eine hautschützende Pflege. Diese ist sowohl für den Intimbereich als auch für den Körper.

 

SAM 9396

 

Das Balsam kann man sowohl nach der Rasur, nach dem Wachsen oder nach dem Epilieren verwenden.

 

Ich rasiere mich regelmäßig und habe hin und wieder Probleme mit irritierte Haut. Mal merke ich nach dem Rasieren gar nicht, mal brennt meine Haut sehr und ich bekomm diese kleinen Pickelchen. Das Balsam habe ich nach jeder Rasur aufgetragen. Mit dem praktischen Pumpspender geht dies sehr einfach, da sich das Produkt sehr gut dosieren lässt. Das Balsam riecht nur sehr dezent. Es hat aber keinen speziellen Duft - ich würde ihn einfach als pflegend beschreiben. Außerdem zieht es sehr schnell ein und hinterlässt keinen Fettfilm.

 

SAM_9504.JPG

 

Die Haut wirkt gleich beruhigt und gepflegt. Hautirritationen habe ich seit der Verwendung gar nicht mehr gehabt. Ich bin mit dem Pflege-Balsam sehr zufrieden und werde es auch sicher nachkaufen. Allerdings wird dies noch eine Weile dauern, denn das Produkt ist sehr ergiebig und schon eine kleine Menge reicht aus, um schöne gepflegte Haut nach der Rasur zu haben.

 

Der Spender enthält 100 ml und kostet um die 10 Euro. Sagella ist in der Apotheke erhältlich.

 

Benutzt ihr nach der Rasur ein spezielles Balsam oder Pflegeprodukt?

 

Liebe Grüße

Sunny

 

Das Produkt wurde mir von Sagelle zum Testen zur Verfügung gestellt.

Kommentiere diesen Post

One Moment 06/29/2014 17:57

Ich hab da zum Glück ganz unkomplizierte Haut. Und muss mich nach der Rasur nicht anders "pflegen" als sonst auch.

Sunny 06/30/2014 13:18



sehr praktisch ;)


Bei mir ist auch immer sehr unterschiedlich. Mal überhaupt keine Probleme, mal brennt meine Haut wie Feuer.