Schlemmer-Filet Thai Green Curry

Veröffentlicht auf von Sunny

Bei Iglo durfte ich die neue Kreation des Schlemmerfilets probieren - Thai Green Curry.

 

Zum Testen erhielt ich drei sehr gut gekühlte Packungen der neuen Sorte.

 

SAM 4701-Kopie-3

 

Wir essen sehr gerne die Schlemmer-Filets von Iglo, aber diese Sorte war uns noch nicht bekannt. Wir mögen den Fisch und auch die Größe der Portion. Es geht schnell und schmeckt gut. Eine Packung soll für zwei Personen reichen - allerdings schafft man eine Packung auch allein, wenn man Hunger hat ;)

 

Bei dem Schlemmer-Filet handelt es sich um saftiges Fisch-Filet, das grätenfrei ist. Bei dieser Sorte gibt es eine exotische Auflage mit Gemüse und einer Kokossoße, abgestimmt mit Koreander und Zitronengras.

 

Die Zubereitung ist ganz einfach. Ofen vorheizen, auspacken, ab in den Ofen und warten... bei 180°C Umluft ca. 35 Minuten garen lassen.

 

So sieht dann das Ergebnis aus:

SAM_4718.JPG

 

Ich finde, es sieht schon richtig lecker aus! Und so schmeckt es auch. Ehrlich gesagt war ich anfangs etwas skeptisch wegen der Kokossoße, da ich Kokos nicht so gerne mag. Aber von dieser schmeckt man kaum etwas. Gut für mich, schade vielleicht für Kokosfans?! Aber die neue Sorte schmeckt trotzdem richtig lecker. Leicht asiatisch und etwas scharf - aber nicht zu sehr, sondern genau richtig.

 

Ich find die Schlemmer-Filets einfach super praktisch. Durch die Alu-Schale benötigt man kein zusätzliches Geschirr und dazu geht die Zubereitung wirklich schnell. Als Beilage gab es bei uns Herzogin-Kartoffeln

 

In einer Packung befinden sich 380 Gramm.

Veröffentlicht in Reviews & Produkttests

Kommentiere diesen Post

Bellaponte 02/21/2012 20:14

Das sieht ja richtig lecker aus. Werde ich sicher auch mal probieren wenn ich es im Handel entdecke.
L.G. von
Bellaponte