The Balm ~ Foundation, Concealer und Lipgloss

Veröffentlicht auf von Sunny

Vor einigen Wochen habe ich dieses tolle "The Balm" Set gewonnen.

 

39

 

Es besteht aus Foundation, Concealer sowie zwei Lipglossen. Da eine Leserin gerne mehr über die Produkte erfahren wollte, gibt es heute eine kleine Review von mir.

 

Foundation & Concealer

 

e---2-.JPG

 

Beide Produkte befinden sich in einem Plastik-Döschen mit einem aufdrehbarem Deckel. In beidem befindet sich außerdem ein Schwämmchen, mit dem sich beide sehr gut auftragen lassen. Ich habe versucht die Foundation mit Pinsel aufzutragen, das ist leider kaum möglich, da der Pinsel die Farbe nicht wirklich aufnimmt.

 

Beide Produkte unterscheiden sich kaum. Ihr Konsistenz ist gleich und auch die Farben sind fast identisch. Die Deckkraft beider Produkte ist sehr gut.

 

e---3-.JPG

oben: Concealer; unten: Foundation

 

Allerdings komme ich mit der Foundation nicht ganz so gut klar. Mit dem Schwämmchen aufgetragen wirkt das Gesicht ziemlich "zugekleistert". Hier bleibe ich lieber bei meiner Flüßig-Foundation.

 

Den Concealer wiederrum finde ich gut. Mit dem kleinen Schwämmchen lassen sich Unreinheiten sehr gut abdecken. Aber auch hier muss man aufpassen, dass man sich nicht das Gesicht komplett "zukleistert".

 

Balm Shelter tinted Gloss & Plump your pucker sheer and tinted gloss with Maxi-Lip

 

e---4-.JPG

 

Den Gloss "Balm Shelter" habe ich in der Farbe Daddy's Girl. Er schützt die Lippen vor Sonneneinstrahlung (SPF 17) und soll die Lippen pflegen. Er riecht ganz wunderbar. Richtig schön fruchtig und erdbeerig. Toll! Farbe gibt er allerdings kaum ab. Die Lippen glänzen einfach nur nach dem Auftragen. Allerdings finde ich das okay. Ich wollte eh mal einen neutralen Gloss haben. Er fühlt sich sehr gut auf den Lippen an und klebt nicht.

 

Den zweite Gloss "Plump your pucker" habe ich in der Farbe "cocoa my coconut". Der Gloss soll die Lippen voller wirken lassen. Er riecht sehr schokoladig. Er fühlt sich sehr gut auf den Lippen an. Kurz nach dem Auftragen merkt man, wie die Lippen anfangen leicht zu kribbeln. So sollen die volleren Lippen entstehen. Ich fand allerdings nicht, dass meine Lippen voller wirkten.

 

e---5-.JPG

links: cocoa my coconut; rechts: daddy's girl

 

Insgesamt gefällt mir besonders der Gloss "Daddy's Girl" und der Concealer. Aber auch die anderen Produkte finde ich okay und werde sie ab und an benutzen.

 

Ich hab mich gefreut, mal eine neue Kosmetikmarke kennen zulernen.

 

Liebe Grüße

Sunny

Veröffentlicht in Reviews & Produkttests

Kommentiere diesen Post